Einblick No. 38 // Freiwillige

Meine erste Woche im FSJ Kultur

Ich heiße Manuel und ich habe am 1. September 2015 mein FSJ Kultur am Museum für Neue Kunst in Freiburg begonnen.
Um meine erste Woche zu beschreiben, reicht es eigentlich aus, eine kleine Auswahl meiner Tätigkeiten zu zeigen.

Das Museumsgebäude beherbergt zwei kleine Depoträume, in denen ich viel mit den Kunstwerken direkt arbeite.
Ich vermesse oder fotografiere sie, um sie digital zu erfassen.

Ich bin natürlich auch oft in den Ausstellungsräumen
und mache Fotos oder erledige andere, anfallende Aufgaben.

Außerdem habe ich natürlich meinen eigenen Arbeitsplatz im Büro für Verwaltungsaufgaben und Organisation.
Hier arbeite ich mit zwei Volontärinnen zusammen, welche mich anleiten und unterstützen.

Als Besonderheit meiner ersten Woche, durfte ich bei der Einrichtung von Freiburgs
zentralem Kunstdepot mitwirken, Werke scannen und ihnen Standorte zuordnen.

Das zentrale Kunstdepot ist eine relativ neue Institution Freiburgs. Alle städtischen Museen haben ihr Lager an einen zentralen Standort verlegt. Das Depot ist eine riesige Lagerhalle mit den Sammlungen aller Museen. Jede Museum hat einen eigenen Bereich. Der auf dem Bild ist unserer.

Die Digitalisierung ist Teil einer modernen Lagerung. Man kann so digital nachvollziehen wo genau welches Objekt ist. Das Depot ist immer noch nicht komplett. Das bedeutet, dass noch nicht der gesamte Sammlungsbestand transferiert ist.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Um meine erste Woche noch aus einer anderen Sicht zu beleuchten, habe ich meine Kollegin Didem gebeten, kurz zu schildern, wie sie mich in der ersten Woche wahrgenommen hat.

Hier kommt ihr Statement:

„Manuel ist sehr engagiert und kann gut mit Aufgaben umgehen, die man ihm aufgibt. Er hat bereits nach kurzer Zeit große Teile unserer Arbeitsvorgänge verstanden und hinterfragt sie auch.“

Abschließend kann ich sagen, dass ich einen tollen Start in mein FSJ Kultur hatte. Ich habe sehr nette Kollegen und freue mich über die Möglichkeit, einen so nahen und umfangreichen Einblick in die Welt der Kunst und Museen zu erhalten.

Hier sind mehr Informationen zum Museum für Neue Kunst in Freiburg:
https://www.facebook.com/Museum-für-Neue-Kunst

Text: Manuel
Bilder: privat

Mehr Einblicke...